Waldfrieden AKTUELL Dezember 2023

Sprechtag 04.12.2023 (18:00-19:00 Uhr)
Müll-/Biotonnenänderungen bis 11.12.2023 melden
Dart for fun fällt aus


Liebe Gartenfreunde,
auch die Winterzeit lässt die Gartenarbeit nicht ruhen. Immer wieder wachsen Sträucher etc. vom Nachbarn über den Gartenzaun oder in den Kolonieweg. Es ist seit vielen Jahren Praxis, dass dieser Grünschnitt abgeschnitten und dem Nachbarn hinübergeworfen werden kann. Es wäre natürlich schön, wenn vorher der Nachbar informiert wird. Auch die Hecken können jetzt – so lange es frostfrei bleibt oder wieder wird – auf max. 1,25 m gekürzt werden.
Einige Stromverteilerkästen in den Koloniewegen wachsen inzwischen so zu, dass es sehr schwer ist sie zu öffnen, um die Sicherung zu ersetzen. Bitte auch die zugewachsenen Stromkästen wieder freischneiden.


Die Erfassung der Arbeitsstunden für 2023 ist abgeschlossen. Ende Dezember werden die Belastungsanzeigen 2024 auch mit den nicht geleisteten Stunden verschickt. Korrekturen aufgrund nicht erfasster Stunden sind dann z.B. mit Kalle vorher abzustimmen.


Bestellungen von Müll- oder Biotonnen sind bis 11.12.2023 dem 1. Kassierer oder mir zu melden. Abmeldungen der Hausmülltonnen sind seitens der BSR nicht möglich. Die Gebühren erhöhen sich geringfügig (Fehlerkorrektur).


Die Parzellen 18, 48/48a, 67/67a/67b, 105/105a, 111, 112/112a, 131, 146a und 148a sind weiterhin im Kündigungs-/Vergabeverfahren. Es kann sein, dass die Parzellen 54, 58 und 62/62a noch hinzukommen. Über den aktuellen Stand informiert der Kolonievorstand z.B. am Sprechtag. Einige der Parzellen haben zu große Lauben, die immer(!) reduziert werden müssen. Zielgröße sind dabei 24 m². Große Parzellen werden geteilt und sollen künftig eine Größe von ca. 250-400 m² bekommen.


Der Vorstand wünscht Ihnen und Ihren Familien frohe, gesunde und
besinnliche Weihnachtsfeiertage, hoffentlich
im Kreise Ihrer Familien.