Waldfrieden AKTUELL November 2023

Sprechtag 06.11.2023 18:00-19:00 Uhr
Dart for fun 11.11.2023 18:00 Uhr
Helferfrühstück 18.11.2023 10:00 Uhr
Vorschau:
Sprechtag 04.12.2023 18:00-19:00 Uhr
Vereinshausvermietung 31.12.2023


Liebe Gartenfreundinnen liebe Gartenfreunde,
an unserer Mitgliederversammlung nahm diesmal auch der 2. Vorsitzende vom Bezirksverband, Herr Peter Ladzik, teil. Leider war diese Mitgliederversammlung nicht beschlussfähig. Vom Kolonievorstand wurde beanstandet, dass die lt. Satzung erforderliche Kassenprüfung nicht stattgefunden hat. Eine ehemalige Kassenprüferin hat daraufhin den lt. Satzung vorgeschriebenen jährlichen Wechsel der Prüfer bedauert, dazu aber vorgeschlagen, dass auch im Vorstand jährlich ein Wechsel stattfinden könnte. Da ein Wechsel bei jeder Neuwahl möglich ist und einzelne Vorstandsmitglieder auch vorher abgewählt werden können, dürfte eine Änderung der Satzung dahingehend überflüssig sein.
Im Oktober fand ein erster Kontrollgang der Abrissauflagen durch die Kolonie statt. Dabei stellte sich heraus, dass bei 42 Parzellen die Abrissauflagen des Bezirksverbandes erfüllt wurden. Diese wurden dem Bezirksverband auch schon mitgeteilt. Jede betroffene Parzelle soll noch gleichermaßen darüber informiert werden. Wo dies vom Kolonieweg aus nicht erkennbar sein sollte, wird in einem zweiten Kontrollgang im November der Rest vom Kolonieweg aus kontrolliert. Dann sollten auch alle Trampoline und Schuppen entfernt und Pools abgebaut sein.


Ich möchte gleichermaßen daran erinnern, dass auch alle Hecken wieder ab 01.10.2023 bis 28.02.2024 auf max. 1,25 m gekürzt werden können.


Wie in jedem Jahr hoffe ich auf das Verständnis der Nachbarn, wenn die Mittagsruhe nicht immer eingehalten wird, weil noch der Garten wieder winterfest gemacht werden muss. Wer sich übermäßig gestört fühlt, kann seinen Nachbarn freundlich bitten, die lärmintensiven Arbeiten doch etwas später zu machen.


Die Parzellen 18, 48/48a, 67/67a/67b, 105/105a, 112/112a, 131, 146a und 148a sind weiterhin im Kündigungs-/Vergabeverfahren. Es kann sein, dass die Parzellen 54 und 62/62a noch hinzukommen. Über den aktuellen Stand informiert der Kolonievorstand z.B. am Sprechtag. Einige der Parzellen haben zu große Lauben, die immer(!) reduziert werden müssen. Zielgröße sind dabei 24 m². Große Parzellen werden geteilt und sollen künftig eine Größe von ca. 250-400 m² bekommen.